19.02.2021

Kurs des Monats im März: Konfliktmanagement als Blended Learning

INW | Nachrichten

Der neue Kurs zur Konfliktprävention besteht aus drei Phasen. Gemeinsam mit der Trainerin und den anderen Teilnehmenden werden Sie am 15. März in einer kurzen Vorstellungsrunde mit Technikcheck eingestimmt und erhalten den Zugang zur Selbstlernphase. Sie haben dann 10 Tage Zeit, diesen Kurs in Ruhe und nach Ihren eigenen zeitlichen Vorstellungen zu absolvieren. Dann geht es in den gemeinsamen Workshop. 

Die Zahl der Konflikte, die einem täglich begegnen können, ist schier unerschöpflich. Je nach Charakter, Erfahrung und Umfeld gibt es unterschiedliche Strategien, diese zu vermeiden oder zu lösen. So mag mancher Beschäftigte froh sein, in der Homeoffice-Phase weniger Konflikte vor Ort ausfechten zu müssen und gleichzeitig auch weniger persönliche Konflikte in der Vereinbarung von Familie und Beruf erleben. Manch andere empfindet aber gerade die Remote-Situation als besonders konfliktverschärfend.  

Klar ist, ob Vermeidung oder Verschärfung: Konflikte sind da und man sollte sie erkennen und darauf angemessen reagieren können. Wir reagieren auf diesen Fakt mit einem neuen Blended Learning-Angebot, das unter anderem folgende Inhalte bietet: 

  • Die verschiedenen Ebenen eines Konflikts erkennen  

  • Zielkonflikte erkennen  

  • Beurteilungskonflikte erkennen  

  • Verteilungskonflikte erkennen  

  • Persönliche Konflikte erkennen  

  • Rollenkonflikte erkennen  

  • Angemessen auf die unterschiedlichen Konfliktarten reagieren können 

Sie tauschen sich aus, lernen individuell und erarbeiten in einem intensiven Workshop nach der Selbstlernphase gemeinsam mit unserer Trainerin Petra Zimmermann-Bargstedt (Pawlik Consults GmbH) ein konkretes Handlungsportfolio.  

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat des INW.  

Der Kurs findet online statt. Weitere Informationen und Anmeldung: 

Konfliktprävention – effizientes Konfliktmanagement 

Wir freuen uns auf Sie! 

Weitere Blended Learnings haben wir hier für Sie:
Stay@Home-Vertrieb 
Führen für jeden Tag   
Arbeiten in virtuellen Teams

 

 

 

 

Kontakt

Brenner
Barbara Brenner
Büroleitung INW Hamburg
Tel.: 040 30801-201