17.01.2023 | Virtual Classroom

Zertifizierung »E-Commerce Manager« Modul 3 Aufbau & Gestaltung digitaler Plattformen

Präsenz & Webinar | Handel & Vertrieb
Jetzt anmelden
Aufbau & Gestaltung digitaler Plattformen

In diesem Modul lernen Sie die Grundlagen und Kernelemente intuitiver Webauftritte kennen und erfahren, wie Sie Nutzer durch Ihre Seite führen, um eine optimale User-Experience zu bieten und hohe Conversion-Rates zu erzielen.

Inhalte

TAG 1

  • Einführung User-Experience (UX) & Usability
  • Einführung in den menschzentrierten Gestaltungsprozess
  • User-Research-Methoden
  • Navigationsdesign
  • Informationsarchitektur
  • Interaktionsprinzipien

TAG 2

  • Gestaltungsgrundlagen und -prinzipien
  • User Experience Modell
  • Conversionrate-Optimierung

TAG 3

  • Frontend-Technologien
  • App-Technologien
  • Mobile-Usability und Mobile-Patterns

TAG 4

  • Praktische Übungen zur Navigationsstruktur und Informationsarchitektur (Bearbeitung Business-Case)

DER »E-COMMERCE MANAGER« IST DAS RICHTIGE FÜR SIE, WENN:

  • Sie Experte im Bereich IT, Marketing, Vertrieb, E-Business oder einem ähnlichen Fachbereich in einem B2C- oder B2B-Unternehmen sind.
  • Sie das Digital Business in Ihrem Unternehmen aufbauen oder weiter ausbauen möchten.
  • Sie sich im Austausch mit Branchenexperten und anderen Unternehmen umfassendes Fachwissen zum Thema Digital Business aneignen möchten.
  • Sie digitalaffin und begeisterungsfähig für neue Trends und Entwicklungen sind.

SO PROFITIEREN SIE VOM »E-COMMERCE MANAGER«:

  • Betreuung durch Experten aus der E-Commerce-Praxis (u.a. Martin Groß-Albenhausen (bevh) und Dr. Kai Hudetz (ECC Köln))
  • Austausch mit anderen führenden nationalen und internationalen Unternehmen in einer kleinen Gruppe von maximal 12 Personen
  • unmittelbare Anwendung der erlernten Kenntnisse im Unternehmen zwischen den Modulen
  • Bearbeitung Ihrer individuellen unternehmensspezifischen Fragestellungen
Hinweis

Das Training wird von der Digital Business School (eingetragene Marke der dotSource GmbH) durchgeführt. Die Abrechnung der Kursgebühren erfolgt direkt von dotSource aus mit dem Kursteilnehmer oder der Organisation, die für den Kursteilnehmer die Gebühren bezahlt. Das INW übermittelt der dotSource GmbH personenbezogene Daten zum Zwecke der erfolgreichen Anmeldung. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Datenschutzbestimmungen der dotSource GmbH ein. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Kursteilnehmer und der dotSource GmbH zustande. Teilnehmende, die sich über das INW anmelden, erhalten 5 % Rabatt. Diese wurden beim Seminarpreis bereits abgezogen.

Daten: 17.01.2023 18.01.2023 19.01.2023
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Online Learning


Virtual Classroom
Preis:  1.950,11 €

Kontakt

Christiani
Julie Christiani
Geschäftsführerin Digitalisierung & Innovation
Tel.: 040 30801-149
Sturm
Ronja Sturm
Projektreferentin Veranstaltungen & Bildung
Tel.: 040 30801-156
Palnik
Mareen-Jennifer Palnik
PraxisForen, Seminare & Digitalisierung
Tel.: 040 30801-208