29.09.2022 | Hamburg

Veränderungen meistern - Sich selbst sicher durch den Wandel führen

Präsenz | Softskills
Jetzt anmelden

Veränderungen, geringe Planbarkeit und der Anspruch an eine höhere Flexibilität prägen unser (berufliches) Leben wie nie. Alles ist in dynamisch und im Wandel: Märkte, Geschäftskulturen, Menschen – jede*r einzelne von uns. Die verborgenen Chancen sind groß und gleichzeitig herausfordernd, denn Veränderung erzeugt Emotionen. Diese Emotionen und deren Hintergründe zu verstehen, hilft uns sich in herausfordernden Zeiten sicher durch den Wandel zu führen. Wenn Strukturen aufgebrochen, Gewohnheiten und Einstellungen verändert werden sollen, fällt das selten leicht: Widerstände und Konflikte gehören zum Programm, denn Veränderungen haben enorme Auswirkungen – vor allem emotionale. Eine ganzheitliche Betrachtung von Veränderungen mit allen Wechselwirkungen ist dabei ein Beschleuniger, damit unsere Motivation, unser Engagement und unsere Zielstrebigkeit schnell zurückkehren oder gar nicht erst verloren gehen. Dieser Workshop unterstützt die Teilnehmenden in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und in der Ausweitung der eigenen Veränderungskompetenz, damit sie sich selbst in erausfordernden Zeiten sicher durch den Wandel führen können. Die Teilnehmenden erhalten Tools & Methoden, die praxisorientiert und sofort umsetzbar sind. Nach dem Workshop werden alle Unterlagen, die für die Umsetzung benötigt werden zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe

alle Mitarbeitenden

Inhalte
  • Hintergründe von Veränderungen
  • Grundlagen für erfolgreiche Veränderungen
  • Ungleichzeitigkeit im Wandel
  • Ängste & Widerstände - Emotionen und Hintergründe kennen
  • Persönlichkeitstypologie - Wie Menschen unterschiedlich auf Veränderungen reagieren
  • CHANGE-Würfel: Veränderungen von allen Seiten betrachten
  • Change-Kompetenz: Mit Motivation und Kommunikation durch den Wandel
  • Ressourcen aus vergangenen Veränderungen entdecken
Methoden
  • Theorie-Input
  • Gruppenarbeit im Virtuellen Klassenraum
  • Interaktive Theoriebearbeitung & erlebnisaktivierende Übungen
  • Kollegiale Beratung
  • Selbstreflektion
  • Soziometrie
Nutzen
  • Sie kennen die Hintergründe von Veränderungsvorhaben und deren Einflussfaktoren.
  • Sie wissen, dass Menschen ganz unterschiedlich auf Veränderungen reagieren.
  • Sie kennen die Ängste, die Wandel auslösen kann und entwickeln Umgangsstrategien.
  • Sie sind in der Lage sich (und andere) souverän durch den Wandel zu führen.
  • Sie entdecken Ressourcen, die helfen in Veränderungen und Krisen nicht den Kopf zu verlieren.
Format

Präsenz

Trainerin

Tatjana Güntensperger

Datum: 29.09.2022
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Ort: Institut Neue Wirtschaft -
Bildungswerk Nord e. V.
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Preis:  365,00 €

Kontakt

Brenner
Barbara Brenner
Büroleiterin INW Hamburg
Tel.: 040 30801-201
Sturm
Ronja Sturm
Projektreferentin Veranstaltungen & Bildung
Tel.: 040 30801-156