30.03.2020 | Hamburg

Resilienz und Ressourcenaktivierung - Nachhaltige Strategien gegen das Stresserleben

Präsenz | Personal & Gesundheit
Jetzt anmelden

Stresssituationen lauern in jedem Berufsalltag. Die psychische Widerstandskraft (Resilienz) verhilft einem, mit diesen Situationen umzugehen und gestärkt aus ihnen herauszugehen. In diesem Workshop werden Methoden vermittelt, die Ihre eigenen Ressourcen aktivieren und Ihre Resilienz verstärken.

Inhalte
  • Neuste Resilienzforschungsansätze mit praktischem Bezug
  • Neuronale Plastizität
  • Der Stellenwert der Bewertung mit dem ABC-Schema
  • Wenn-Dann-Pläne
  • Arbeit mit dem Unbewussten
  • Suggestionsübung zur Ressourcenaktivierung
Methoden

Vortag und Praxisbeispiele

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte und Mitarbeiter.

hr Nutzen
  • Aktivierung und Optimierung neuer und bereits vorhandener Ressourcen
  • Entwicklung neuer Handlungsmuster, die in schwierigen
  • Situationen abgerufen und optimal angewandt werden können
  • Gezielte Aufmerksamkeitslenkung als Strategie
  • Entwicklung von Selbstmanagementkompetenzen
Dozentin

Phyllis Otten

Bewirtung während der Seminarpausen

Snacks, Kaffee, Tee, Wasser sowie ein gemeinsames Mittagessen inkl. eines alkoholfreien Getränk´s

Datum: 30.03.2020
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Institut Neue Wirtschaft -
Bildungswerk Nord e. V.
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Preis:  360,00 €

Kontakt

Brenner
Barbara Brenner
Büroleitung INW Hamburg
Tel.: 040 30801-201
Zabel
Ingrid Zabel
Seminarbetreuung Hamburg
Tel.: 040 30801-153