16.03.2021 | Hamburg

Prüfungsvorbreitung auf die schriftliche Abschlussprüfung Außenhandelskaufleute

Präsenz | bildungswerk.azubi
Jetzt anmelden

Dieser eintägige Kurs gibt Ihnen wertvolle Ratschläge im Rahmen Ihrer Vorbereitung auf die bevorstehende Abschlussprüfung. Neben allgemeinen Tipps für die sowohl schriftliche als auch mündliche Prüfung werden gezielt die wichtigsten Themen gerade im Hauptfach Außenhandelsgeschäfte wiederholt sowie mit Übungsaufgaben vertieft. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung für diesen Kurs.

Inhalte
  • Außenhandelsgeschäfte (Handelsbetriebslehre) als Schwerpunkt
  • Simulation eines Fallbezogenen Fachgesprächs (mdl. Prüfung)
  • Kaufmännische Steuerung, Kontrolle und Organisation
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Übungen unter Prüfungsbedingungen
Methoden

Vortrag, Fallbeispiele, Übungsaufgaben, Simulation der Prüfungssituation

Zielgruppe

Auszubildende vor der Abschlussprüfung

Ihr Nutzen

Dieser Workshop bereitet Sie mit Hilfe von zahlreichen Ratschlägen sowie gezielten Wiederholungseinheiten und Übungen optimal auf die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung vor.

Seminarformat

Derzeit planen wir Präsenz- und Onlineveranstaltungen parallel und bieten Ihnen zunächst Zugriff auf unsere Themen an, ohne das Format festzulegen. Die Entscheidung, ob online oder vor Ort, folgt entsprechend den Entwicklungen in der Corona-Krise rechtzeitig vor Beginn. Melden Sie sich jetzt an und reservieren Sie sich Ihren Platz. Je nach Buchungswünschen und Möglichkeiten (online oder Präsenz) bilden wir auch Gruppen nach Ihren Wünschen.

Datum: 16.03.2021
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Ort: Institut Neue Wirtschaft -
Bildungswerk Nord e. V.
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Preis:  150,00 €

Kontakt

Brenner
Barbara Brenner
Büroleitung INW Hamburg
Tel.: 040 30801-201